Rathaus


Verkehrsleitbild

Verkehrsleitziele

Die Marktgemeinde Kaufering strebt eine menschenverträgliche Verkehrsentwicklung an. Dazu setzt sie sich folgende Leitziele:

•  Verminderung von vermeidbaren Verkehren
•  Verlagerung von Verkehren auf umweltfreundliche Verkehrsträger bzw. Verkehrsmittel
•  Verträgliche Steuerung und Abwicklung des unvermeidbaren Verkehrsaufkommens
•  Reduzierung der Unfallschwerpunkte und Gefahrenpunkte
•  Förderung
    - des nichtmotorisierten Verkehrs (Fußgänger- und Radverkehr)
    - und der Barrierefreiheit
•  Nachhaltigkeit in Planungen und Maßnahmen für zukünftige Generationen durch gleichwertige 
    Berücksichtigung der
    - ökonomischen und
    - ökologischen Aspekte, als auch
    - Lebensqualität der Bevölkerung.

Die erläuternden Zielsetzungen (I) und  (II) konkretisieren diese Leitziele. Die operationalen Ziele (I) und (II) zeigen in den Schwerpunkten die mittelfristig erreichbaren Handlungsfelder auf.

Der Marktgemeinderat Kaufering stimmt den Leitzielen, den erläuternden Zielsetzungen und den operationalen Zielen zu und erklärt diese für den Markt Kaufering als verbindliche Grundlage für die weitere Verkehrsentwicklung.

  Beschreibung