Netzwerk Kaufering


Seit mehr als acht Jahren gibt es das „Netzwerk Kaufering“.

Für viele Menschen ist es zu einer Anlaufstelle in schwierigen Übergangssituationen geworden.


Das Netzwerk Kaufering lädt ein zum Angehörigen Café.

Eine Möglichkeit zum Austausch für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz.
Regelmäßige Termine und weitere Informationen über das Netzwerk Kaufering.

Regelmäßige Termine und weitere Informationen über das Netzwerk Kaufering, Irene Bleicher, Netzwerkkoordinatorin, Albert-Schweitzer-Str. 8, 86916 Kaufering, Tel. 08191-976066, E-Mail netzwerk@kaufering.de

Bürozeiten:  Dienstag und Mittwoch jeweils von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
 


September 2014

Das Netzwerk Kaufering stellt sich vor
 

Miteinander und füreinander, ist das Motto im Netzwerk Kaufering.

Ehrenamtliche Helfer unterstützen Kauferinger in besonderen Lebensumständen.

Mit viel Engagement und Freude begleiten die Ehrenamtlichen Helfer Menschen in ihrer Nachbarschaft, deren Lebensumstände sich durch Krankheit oder eine körperliche Einschränkung verändert  haben. Mit kleinen alltäglichen Angeboten unterstützen sie Menschen in ihrem Umfeld. Das reicht von Besorgungen erledigen bis zu gemeinsamen Spaziergängen oder einer kleinen Handreichung im Alltag. Ein ganz wichtiges  Engagement, in einer veränderten Lebenssituation. „Ihr Besuch hat mir wieder neuen Mut gemacht“, sagt ein Mann beim Verabschieden. „Jetzt glaube ich, dass wir es schaffen“.

Miteinander – Füreinander ist auch das Motto wenn es um die Fragen von Angehörigen geht.

Hier ist das Netzwerk Kaufering ein Ansprechpartner mit den ganz praktischen Dingen, wie das Ausfüllen von Anträgen und Formularen und das Weiterleiten und Vernetzten mit anderen Stellen.

Unser Angebot:

  • Beratung und Unterstützung von Betroffenen und deren Angehörigen.
  • Beratung und Hilfe in der selbständigen Lebensgestaltung.
  • Unterstützung und Beratung im bürokratischen Wirrwarr und Hilfe beim Ausfüllen von Formularen.
  • Hilfe bei der Kostenklärung, was steht mir zu, wo gehe ich hin?
  • Wohnraumberatung, Wohnen im Alter und mit Behinderung.
  • Vermittlung und Einsatzkoordination von geschulten, ehrenamtlichen Helfern zur Unterstützung und Begleitung im täglichen Leben und bei Verhinderung von pflegenden Angehörigen.
  • Vernetzung von Kooperationspartnern aus Medizin, Pflege und Therapie.

Ehrenamtliches Engagement ist wechselseitiges Geben und Nehmen.

Für Andere Da-Sein ist Aktiv-Sein für die Gesellschaft und erweitert die persönliche Perspektive.

Irene Bleicher, Netzwerk- Koordinatorin. 

Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch jeweils von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Das Büro ist in der Albert-Schweitzer-Straße 8, 86916 Kaufering. Telefonisch ist Frau Bleicher unter der Nummer 08191-976066 zu erreichen.