katholische Pfarreiengemeinschaft


Katholisches Pfarramt Maria Himmelfahrt
Dr.-Gerbl-Str. 11
86916 Kaufering
Tel.: 08191 / 7183
Fax: 08191 / 64211
Mail: m.himmelfahrt.kaufering@bistum-augsburg.de



Homepage:    www.maria-himmelfahrt-kfg.de




Vorstellung Pfarrer Helmut Friedl

Oktober 2016

Herzlich Grüß Gott!

Jetzt bin ich endlich da. Seit Februar weiß ich, dass unser Herr Bischof meiner Bewerbung um die Pfarreiengemeinschaft Kaufering zugestimmt hat und seither freue ich mich schon auf meinen neuen Dienst. Nach fast einem viertel Jahrhundert als Priester am Starnberger See war es mir wichtig, dass in meine dortigen Pfarrgemeinden nach so langer Zeit wieder ein neuer Geist Einzug hält, dass ein frischer Wind weht und dass neue Energien freigesetzt werden. Darum habe ich nun Abschied vom Dekanat Starnberg genommen.

Ich bin ein Weilheimer. In Weilheim verbrachte ich auch meine Schulzeit. An der Universität München habe ich dann Wirtschafts- und Rechtswissenschaften und Geografie für das Lehramt an Gymnasien studiert. Nach dem 1. Staatsexamen war ich Referendar in Würzburg und Sonthofen und habe dann das 2. Staatsexamen abgelegt. Ich bin dankbar für diese Ausbildung und mag Schule generell sehr gern.

Durch mein Leben in der Pfarrgemeinde Mariae Himmelfahrt in Weilheim habe ich schon während meines ersten Studiums den Wunsch verspürt, Priester zu werden. So habe ich dann in Augsburg Theologie studiert, war Kaplan in Dillingen und in Starnberg und dann über zwei Jahrzehnte lang Pfarrer in Feldafing, Traubing und Pöcking.

Jetzt freue ich mich auf die Zeit in der Pfarreiengemeinschaft Kaufering. Ich fühle mich bereits sehr wohl hier und durfte schon ganz vielen netten Menschen begegnen. Von allen Seiten erfahre ich große Hilfsbereitschaft, die mir meinen Neuanfang sehr erleichtert. Ich habe gleich gespürt, dass die Pfarrgemeinden in Kaufering, Epfenhausen und Untermühlhausen sehr lebendige Gemeinschaften sind.

Ich freu mich besonders, dass so viele junge Menschen sich als Ministranten engagieren. Dankbar bin ich auch, dass Frau Christine Schmitz als Gemeindereferentin zu uns gekommen ist. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihr und mit allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Pfarreiengemeinschaft Kaufering.
Gott geht alle Wege mit. Das ist die Erfahrung, die uns die Heilige Schrift vermittelt. Jesus hat uns vorgelebt, dass dieser Gott ein ganz und gar liebender Gott ist, der uns so mag, wie wir sind. Es ist schön, dass wir uns nun gemeinsam auf die Begegnungen mit diesem liebenden Gott einlassen dürfen.

Sehr herzlich
 
Helmut Friedl
Pfarrer


Vorstellung Gemeinderreferentin Christine Schmitz

Oktober 2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger des Marktes Kaufering,

seit September arbeite ich in der  Pfarreiengemeinschaft Kaufering als Gemeindereferentin. Ich freue mich sehr, hier mit Pfarrer Friedl zusammenarbeiten zu können und vor allem hier im Markt Kaufering.

Was macht eine Gemeindereferentin? Meine Aufgabe ist es den Pfarrer vor Ort bei seinen seelsorgerlichen Aufgaben zu unterstützen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf ihrem Glaubensweg zu begleiten und an ihrem Leben teilzuhaben ist eine schöne Aufgabe, die ich gerne wahrnehme. Auch die Schule ist ein Teil meines Arbeitsfeldes. In der Grund- und Mittelschule unterrichte ich in diesem Jahr 7 Schulstunden pro Woche kath. Religion in den Jahrgangstufen 4,5,7 und 8.

Zuhause bin ich in Schwabmünchen und aufgewachsen auf dem Lechfeld. Meine beiden Kinder sind bereits aus dem Haus und gehen mit ihren Partnern  ihre eigenen Wege. In meiner Zeit als Gemeindereferentin war ich bereits in verschiedenen Pfarreiengemeinschaften in der Stadt und auf dem Land tätig, zuletzt in der Pfarreiengemeinschaft Hiltenfingen-Langerringen.

Die Zusammenarbeit mit den Vereinen und Gruppen hier in Kaufering und den Dörfern Epfenhausen und Untermühlhausen liegt mir sehr am Herzen und so freue ich mich schon auf zahlreiche  und interessante Begegnungen mit Ihnen.

Ein herzliches Grüß Gott

Christine Schmitz  


Sternsinger sind unterwegs vom 01.01. - 06.01.2015